Fischerei

Der Kamp gehört für passionierte Fliegenfischer zu den aufregendsten Fischereirevieren im Waldviertel. Der Garser Abschnitt bietet von Bach- und Regenbogenforelle, Äsche, Hecht und Karpfen, über Zander, Aitel, Nase und Rotauge, bis hin zu Barsch, Barbe, Grundel, Koppe und Elritze alles, was das Anglerherz begehrt.     Fischereisaison: 1. April bis 30. November;    Kartenverkauf im Gasthaus Erlinger, 3571 Kamegg, Tel.: 02985/2552

Um die Vielfältigkeit der Fische im Kamp zu erhalten, ist das Fischen nur mit einer gültigen Fischerkarte gestattet. 

Angeln in Gallien

Zwischen Pernegg und Mödring bei Horn liegt Gallien – ein Erholungsgebiet für Angler, Naturliebhaber und Familien mit Kindern.
Genießen Sie ungetrübtes Angelvergnügen in Gallien! Inmitten der herrlichen Landschaft dem wohl entspannensten Hobby der Welt frönen. Nicht nur Sportfischer sondern auch Anfänger sind in Gallien herzlich willkommen. Auf Wunsch erhalten Sie eine kleine Einführung ins Forellen- und Karpfenfischen. Gegen eine kleine Leihgebühr können Sie sich eine Angel ausborgen und an zwei Teichen fischen.

Ein Forellenteich mit Regenbogen- und Lachsforellen und vereinzelt kleinere Karpfen, der zweite Teich ist mit Karpfen, Amur, Tolstolob, Hecht, Stör und Zander besetzt. Die Teiche sind mit Gebirgsquellwasser gespeist und die Fische werden regelmäßig gefüttert, schonend behandelt und qualitativ hochwertig nachbesetzt. Die Termine für das alljährliche Abfischfestund das Nachtfischen finden Sie auf der Homepage www.gallien.at.

Die am Wasser gelegene Jausenstation mit überdachter Terrasse bietet von Mai bis September (jeweils Dienstag, Donnerstag, Samstag und am ersten Sonntag im Monat) Waldviertler Heurigenspeisen und Fischspezialitäten an. Dort können Sie ganz in Ruhe die Köstlichkeiten genießen, während die Kinder im Freien herumtoben und spielen. 

Ein Abenteuerspielplatz, der dem wohl berühmtesten Dorf Gallien nachempfunden ist, lädt die Kleinen ein, sich auszutoben, an Seilen hochzuklettern und die Palisaden zu erstürmen. Sollte Ihnen ein Nachmittag in Gallien zu kurz werden, haben Sie die Möglichkeit im neuen Ferienhaus zu übernachten.
Öffnungszeiten
Dienstag, Donnerstag & Samstag: ab 7 Uhr
Sonntag: ab 10 UhrGallien 

3753 Pernegg, Gallien 1 (5 km nördlich von Horn)
0664/5303441
www.gallien.at

Ein Ausflugsziel für die ganze Familie!
Das idyllische Dorf Gallien, in der Nähe von Pernegg, ein urgemütlicher Erholungswald mit drei Fischteichen, einem Grillplatz, einem Ferienhaus und einem Abenteuerspielplatz, der zum Erkunden einlädt. Fischen, Nachtfischen, Betriebsführungen, hausgemachte Heurigenspezialitäten & Waldviertler Küche. 
Öffnungszeiten
Mai bis September
Dienstag, Donnerstag & Samstag: ab 7 Uhr
Sonntag: ab 15 Uhr ..

Anglerparadies Hessendorf

2091 Oberhöflein, 
0676/9001756
www.anglerparadieshessendorf.at

In eine kleine Talsenke gebettet und von Hochwald umgeben befindet sich eine Teichanlage mit vier Fischteichen, einer Kantine und einem Naturspielplatz. Zwei Fischteiche sind mit Forellen und Saiblingen, die beiden anderen Teiche mit Karpfen, Schleien, Welsen, Zandern und Hechten besetzt.
Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag & Sonn- und Feiertag
jeweils von 7 bis 18 Uhr
Dienstag & Donnerstag: Ruhetag
Preise:  Angelgebühr pro Angel Eur 8,- und wird von den gefangenen Fischen abgezogen.   Angelverleih: Eur 2,-